Datum: 5. Mai 2022 um 6:57
Alarmierungsart: Pager/BlaulichtSMS
Dauer: 1 Stunde 29 Minuten
Einsatzart: Technischer Einsatz
Einsatzort: A5 RiFB Wien
Einsatzleiter: BR Christian Weber
Mannschaftsstärke: 9
Einheiten und Fahrzeuge:

Weitere Kräfte: Autobahnpolizei , Rotes Kreuz 


Einsatzbericht:

Die Feuerwehr Wolkersdorf wurde von Florian Mistelbach um 06:57 Uhr zu einem Verkehrsunfall auf die A5 alarmiert. Nach einem Fahrzeugüberschlag liegt ein PKW auf der Überholspur am Dach, ein weiteres Fahrzeug ist beschädigt.

Die Unfallstelle wird abgesichert, ein Vorbeifahren ist nur am Pannenstreifen möglich. Dadurch baute sich schnell ein mehrere Kilometer langer Stau auf.

Mit Rangierrollern wird der leichter beschädigte PKW gedreht und auf die Hubbrille verladen.

Das Fahrzeug, das sich überschlagen hat, wird mit Kran und Hebegurt auf die Ladefläche von Last Wolkersdorf gehoben. Die Fahrzeuge werden in weiterer Folge bei der Autobahnmeisterei abgestellt.

Eine verletzte Person wird vom Roten Kreuz ins Krankenhaus gebracht.

Die Mannschaft befinden sich derzeit noch im Einsatz (Stand 07:45 Uhr).