Datum: 11. November 2021 um 21:54
Alarmierungsart: Pager/BlaulichtSMS
Dauer: 2 Stunden 4 Minuten
Einsatzart: Technischer Einsatz
Einsatzort: A5 RiFB Wien
Einsatzleiter: HLM Erwin Stuchlik
Mannschaftsstärke: 12
Einheiten und Fahrzeuge:

Weitere Kräfte: Autobahnpolizei 


Einsatzbericht:

Am 11. November wurde die Feuerwehr Wolkersdorf auf die A5 in Fahrtrichtung Wien alarmiert. Ein großes SUV war aus unbekannter Ursache auf der Autobahn in den Straßengraben gefahren.

In bewährter Weise sichern wir die Unfallstelle ab, bevor wir mit der Bergung beginnen.

Das kaum beschädigte Fahrzeug wurde zuerst mit dem Kran ein stückweit angehoben, aufgrund des Gewichts aber dann mit der Seilwinde aus dem Straßengraben gezogen. Anschließend stellen wir es in einer Pannenbucht ab.