Datum: 7. Dezember 2021 um 9:31
Alarmierungsart: Pager/BlaulichtSMS
Dauer: 27 Minuten
Einsatzart: Brandeinsatz
Einsatzort: Wolfgerhof, Wolkersdorf
Einsatzleiter: BR Christian Weber
Mannschaftsstärke: 13
Einheiten und Fahrzeuge:

Weitere Kräfte: Notarzthubschrauber , Polizei , Rotes Kreuz 


Einsatzbericht:

Mit dem Meldebild „Küchenbrand“ alarmierte Florian Mistelbach um 9:31 Uhr die Feuerwehren Wolkersdorf und Obersdorf zu einem Brandeinsatz der Alarmstufe B2 in den Wolfgerhof. Mit Rüstlösch, Tank und TMB Wolkersdorf rücken 13 Mitglieder wenige Minuten später mit Blaulicht und Folgetonhorn aus.

Schon während der Anfahrt rüsteten sich die Atemschutzgeräteträger aus. Bei unserer Ankunft ist ein Fahrzeug des Roten Kreuzes bereits vor Ort.

Nach der Erkundung des Einsatzleiters konnte rasch Entwarnung gegeben werden. In einer Wohnung im 5. Stock war Gebäck in einer Mikrowelle in Brand geraten, ein Löschangriff ist aber nicht erforderlich.

Um die Bewohner (Mutter und Kleinkind) kümmern sich in weiterer Folge die Kollegen des Roten Kreuzes und die Besatzung des Notarzthubschraubers C9.

Wir können unseren Einsatz nach etwas mehr als 25 Minuten beenden.