Alarmstufe 3 in Riedenthal

<zurück

Um 21:19 Uhr wurden die Mitglieder der FF Wolkersdorf zusammen mit den Feuerwehren des Unterabschnitts zu einem Brand der Alarmstufe B3 nach Riedenthal alarmiert. Nach kurzer Zeit waren die fünf Feuerwehren unterwegs zum Einsatzort.

Schon bei der Anfahrt konnten wir über den Riedenthaler Berg das Feuer erkennen und den Brandgeruch wahrnehmen. Der Dachstuhl einer großen Garage war komplett in Brand, rasch wurde mit der Bekämpfung des Feuers begonnen, der Brand war schnell unter Kontrolle.



Klick auf Bild => Vergrößern

Die Feuerwehr Wolkersdorf stellte einige Atemschutztrupps, organisierte den Atemschutz-Sammelplatz und war mit dem Kommandofahrzeug auch die Einsatzleitung für die Unterstützung des Einsatzleiters der FF Riedenthal.

Nachdem das Feuer eingedämmt war, wurde durch Atemschutztrupps aller fünf Wehren mit dem Ausräumen und Ablöschen begonnen. Mittels Einreißhaken wurden die Dachpfannen heruntergerissen und die darunterliegenden Glutnester gelöscht.


Klick auf Bild => Vergrößern


In der Zwischenzeit öffnete ein Atemschutztrupp unter großer Vorsicht den unteren Bereich, um eine Durchzündung durch erhöhte Luftzufuhr zu vermeiden.

Der hintere Bereich der Garage wurde abgestützt, der vordere Bereich - wo sich eine schwere Maschine befand - wurde abgesperrt - der darüber liegende Teil des Gebäudes war absturzgefährdet.


Klick auf Bild => Vergrößern

Nach mehr als zwei Stunden Einsatz war der Brand soweit abgelöscht, dass wir mit dem Einsammeln unserer Gerätschaften beginnen konnten. Um kurz nach Mitternacht meldete sich die Feuerwehr Wolkersdorf wieder einsatzbereit bei der Bezirksalarmzentrale zurück.


Klick auf Bild => Vergrößern


Eingesetzte Kräfte:
6 Feuerwehren mit 10 Fahrzeugen und 97 Mitgliedern:
FF Riedenthal (Einsatzleitung)

FF Wolkersdorf
RLF, TLF, TMB, Kdo, Last 2
30 Mitglieder
8 Reserve

FF Münichsthal
FF Obersdorf
FF Pfösing
FF Gaweinstal (Atemluftfahrzeug)

RK Wolkersdorf
Polizei Wolkersdorf mit Brandursachenermittler





<zurück

Sponsoren

Maler und Bodenleger Regber

Einsätze



Einsätze in NÖ