PKW-Bergung A5

<zurück
Auf der Autobahn A5 kam es am 24. August zu einem Verkehrsunfall. Die Mitglieder der FF Wolkersdorf wurden um 15:58 Uhr alarmiert und rückten nur zwei Minuten später zum Unfallort aus.

Zwischen der Halbanschlußstelle Ulrichskirchen und Wolkersdorf Nord Richtung Brünn war ein PKW auf einen Betonmischwagen aufgefahren und schwer beschädigt.


Klick auf Bild => Vergrößern


Von der FF Wolkersdorf, die mit Rüstlösch und Last 2 vor Ort war, wurde zuerst die Unfallstelle abgesichert, ein einfacher Brandschutz aufgebaut und ausgeflossene Betriebsmittel gebunden. Danach wurde der beschädigte PKW mittels Hubbrille von Last 2 von der Autobahn geschleppt.



Klick auf Bild => Vergrößern



Klick auf Bild => Vergrößern

Um 17:10 Uhr konnten wir uns wieder einsatzbereit zurückmelden.

Eingesetzte Kräfte:
RLF, Last 2



<zurück

Sponsoren

Maler und Bodenleger Regber

Einsätze



Einsätze in NÖ