130-Jahr-Feier und Oktoberfest

<zurück

Um 9.30 Uhr fand eine Feldmesse statt, bei der Stadtpfarrer Franz Führer eine sehr persönliche Predigt hielt. Beim anschließenden Festakt wurden OLM Christian Zagler und LM Andreas Pleil in Anerkennung hervorragender Dienste für das Feuerwehrwesen mit dem Verdienstzeichen 3. Klasse des NÖ Landesfeuerwehrverbandes ausgezeichnet.

Ehrengäste und die beiden Ausgezeichneten

Die Mannschaft wiederum bedankte sich beim Kommando mit einer großen Geburtstagstorte.

Geburtstagstorte

Das Oktoberfest in der Fahrzeughalle und im beheizten Zelt wurde trotz schlechten Wetters zu einem großen Erfolg, geschätzte 500 Besucher ließen sich Wildragout, Schweinsbraten, Nürnberger Rostbratwürstel und natürlich Weißwürste mit Brez'n schmecken.



Um 14 Uhr fand die Leistungsschau statt, bei der Kommandant-Stellvertreter Wolfgang Höflinger über Gefahren im Haushalt informierte: Er zeigte eine explodierende Spraydose und die Auswirkungen, wenn ein Ölbrand (z.B. in der Pfanne) mit Wasser gelöscht wird.



Fettexplosion

Anschließend wurde im Rahmen einer Showübung eine Menschenrettung aus einem verunfallten Pkw gezeigt, die Demonstration der "schnellsten Feuerwehr der Gemeinde" musste wegen anhaltenden Regens auf den Schnitzelfrühschoppen im Frühjahr verschoben werden.



Hochdrücken des Lenkrades bei der Einsatzvorführung





<zurück

Sponsoren

Raiffeisenkasse Wolkersdorf

Einsätze



Einsätze in NÖ