PKW-Bergungen nach Auffahrunfall

<zurück

04.09.2008 19:50 Uhr: Die Piepser der Mitglieder der FF Wolkersdorf werden von Florian Mistelbach ausgelöst: "Technischer Einsatz für die Feuerwehr Wolkersdorf - Verkehrsunfall Richtung Ulrichskirchen". Wenige Minuten später sind Rüst, Tank und Kommando Wolkersdorf am Weg zur Unfallstelle.



Auf der L3104 zwischen Wolkersdorf und Ulrichskirchen war es zu einem Auffahrunfall gekommen. Die Mitglieder der FF Wolkersdorf bauten zuerst eine Absicherung auf, der Verkehr wurde einspurig an der Unfallstelle vorbeigeleitet. Aufgrund der Erkundung von Einsatzleiter BI Wolfgang Höflinger wurde schnell klar, dass beide PKW nicht mehr fahrtüchtig waren und gesichert abgestellt werden müssen.

 

 

So wurden sowohl der BMW als auch der Opel Vectra von Rüst Wolkersdorf gesichert abgestellt, während die Straße von Trümmerteilen und ausgeflossenen Betriebsmitteln gereinigt wurde. Der Einsatz konnte um 21:05 beendet werden, die FF Wolkersdorf meldete sich wieder einsatzbereit.

Eingesetzte Kräfte:
Rüst
Tank
Kommando

16 Mitglieder

Polizei Wolkersdorf





<zurück

Sponsoren

Maler und Bodenleger Regber

Einsätze



Einsätze in NÖ