Pkw Brand S1, RiFb Korneuburg

<zurück
Am 28. Juli 2017 um 07:29 Uhr wurden die Mitglieder der Freiwilligen Feuerwehr Wolkersdorf zu einem PKW Brand auf die S1, RiFb. Korneuburg alarmiert. Mit Rüstlösch- und Tanklöschfahrzeug wurde die Einsatzstelle kurz vor der Abfahrt Hagenbrunn angefahren.

Dort angekommen wurde ein Brand im Motorraum des PKWs festgestellt, der bereits durch anwesende Mitarbeiter der Bonaventura mittels Handfeuerlöscher gelöscht wird. Mittels Hockdruck-Rohr und unter schwerem Atemschutz konnte der Brand dann rasch unter Kontrolle gebracht und somit endgültig gelöscht werden.
 


Klick auf Bild => Vergrößern


Klick auf Bild => Vergrößern


Klick auf Bild => Vergrößern

Die Nachkontrolle des Motorraums mittels Wärmebildkamera ergab keine weitere akute Gefährdung, damit konnte die Mannschaft wieder ins Feuerwehrhaus einrücken - der PKW wird durch eine Abschleppfirma von der Autobahn verbracht.

Klick auf Bild => Vergrößern

Eingesetzte Kräfte:
RLF,TLF
9 Mitglieder

Autobahnpolizei
Bonaventura




<zurück

Sponsoren

Fertinger - Qualität aus Metall

Einsätze



Einsätze in NÖ