Alarmierung wegen starken Geruchs

<zurück
Die FF Wolkersdorf wurde um 10:40 Uhr über Florian Mistelbach alarmiert. Sowohl in Obersdorf als auch in der Waldsiedlung in Wolkersdorf hatten Anrufer Geruch nach Ammoniak bzw. faulen Eiern gemeldet. Mit Rüstlösch und Tank machten sich die Mitglieder der FF Wolkersdorf auf den Weg.

Nach einer Kontrollrunde, bei der wir nichts wahrnehmen konnten, wurden einige Anrainer befragt bzw. die Anrufer nochmals telefonisch kontaktiert. Es gab übereinstimmende Aussagen bezüglich eines unangenehmen Geruches, der jedoch wieder verflogen war. Sowohl unsere Meßgeräte als auch die Nasen der Feuerwehrmitglieder konnten nichts feststellen.

Nach weiteren Kontrollfahrten in Obersdorf und Wolkersdorf rückten wir wieder ins Feuerwehrhaus ein. Zusätzlich wurde der Bereitschaftsdienst der Gemeinde zur Kontrolle des Kanalsystems und der Rückhaltebecken informiert.

Eingesetzte Kräfte
RLF, TLF
12 Mitglieder
1 Reserve



<zurück

Sponsoren

Fertinger - Qualität aus Metall

Einsätze



Einsätze in NÖ