Personenrettung mittels der TMB in Hautzendorf

<zurück
Am 08. August 2014 um 09:20 Uhr wurden die Mitglieder der Freiwilligen Feuerwehr Wolkersdorf von Florian Mistelbach zu einer Personenrettung in Hautzendorf alarmiert.

Grund der Alarmierung war das die Patientin im Obergeschoß des Wohnhauses nicht über das Stiegenhaus abtransportiert werden konnte.

An der Einsatzstelle ergab sich folgende Situation:

Die Patientin wurde bereits von der Besatzung des Notarzthubschraubers und des Roten Kreuzes medizinisch versorgt. Wir brachten die Teleskopmastbühne in Stellung und konnten anschließend mit Hilfe der Krankentragenlagerung die Patientin über das Fenster im OG schonend auf Straßenniveau bringen und dem Notarztteam und dem RK übergeben für den weiteren Transport mittels NAH ins Krankenhaus.

Eingesetzte Mitglieder:

TMB, KDO mit 5 Mitgliedern.

FF Hautzendorf
Polizei, NAH, RTW des Roten Kreuz.



<zurück

Sponsoren

Maler und Bodenleger Regber

Einsätze



Einsätze in NÖ