PKW-Bergung Resselstraße

<zurück
Am Montag, 5. Dezember, wurde die FF Wolkersdorf um 20:22 Uhr von Florian Mistelbach zur Beseitigung einer Ölspur alarmiert. Wenige Minuten später sind Tank und Rüst Wolkersdorf zum Einsatzort Resselstraße unterwegs.

Aus unbekannter Ursache war ein PKW verunfallt und verlor auf der Resselstraße / Kreuzung B7 große Mengen an Betriebsmitteln.

Von der Feuerwehr Wolkersdorf wurde zuerst die Unfallstelle abgesichert, danach wurde ausgeflossenes Öl mittels Ölbindemittel gebunden.

Schließlich wurde der nicht mehr fahrbereite PKW auf die Abschleppachse verladen und auf Wunsch des Besitzers in der Nähe gesichert abgestellt.


Um 21:15 Uhr rückten die Feuerwehrmitglieder wieder ins Feuerwehrhaus ein.

Eingesetzte Kräfte:
Rüst, Tank
10 Mitglieder
4 Reserve

Polizei Wolkersdorf





<zurück

Sponsoren

Einsätze



Einsätze in NÖ