Hochzeit von Max und Sandra

<zurück

Samstag nachmittag heiratete unser Kamerad Max Schmeiser seine Sandra. Die Kameraden der FF Wolkersdorf bereiteten den frisch vermählten Eheleuten natürlich einen gebührenden Empfang - mit einer echten Besonderheit.

Das Brautpaar hatte sich das Tanklöschfahrzeug als "Brautauto" gewünscht. Entsprechend geschmückt erwartete das Fahrzeug die hohen Gäste - die vorher jedoch noch eine Aufgabe zu erledigen hatten.

Nach der Trauung erwarteten wir das Brautpaar mit einem Spalier aus Schauchbögen, das Kommando der FF Wolkersdorf überbrachte die Glückwünsche.

Max und Sandra mussten - wie sie es in Zukunft noch sehr oft tun werden - als Team zusammenarbeiten. Dazu mussten sie natürlich entsprechend umgezogen werden. Während Max seine Muskeln an der Kübelspritze spielen ließ und mit vollem Eifer pumpte, brachte Sandra den Wasserstrahl gekonnt ins Ziel.



Nach der Agape im Pfarrzentrum brach das Brautpaar im "Tanklöschbrautauto" an der Spitze eines Konvois schließlich zur Hochzeitstafel auf.


Brautpaar und Trauzeugin am Weg zur Hochzeitstafel

Wir wünschen den frisch gebackenen Eheleuten alles Gute für die Zukunft!





<zurück

Sponsoren

Maler und Bodenleger Regber

Einsätze



Einsätze in NÖ