Wintereinbruch: mehrere Pkw-Bergungen

<zurück
Wie so viele andere Feuerwehren auch sind auch wir in den Morgenstunden des 16. Novembers im Dauereinsatz gewesen. Zuerst wurden wir um 7.30 Uhr zu einer Klein-Lkw-Bergung bei Riedenthal alarmiert. Rüst und Last erledigten diese Aufgabe gemeinsam mit der FF Riedenthal, das Fahrzeug konnte seine Fahrt fortsetzen.

Um 9.16 Uhr mussten wir zu zwei Pkw-Bergungen zwischen Wolkersdorf und Münichsthal ausrücken. Am Einsatzort eingetroffen informierten uns die anwesenden Polizisten, dass in der Zwischenzeit ein dritter Pkw (mit Sommerreifen) in den Straßengraben gerutscht wäre. Wir zogen die drei Pkw wieder auf die Straße, alle waren unbeschädigt und konnten somit weiterfahren. Um 10 Uhr konnten Rüst und Tank 1 mit acht Mitgliedern wieder einrücken.







<zurück

Sponsoren

Schlosstaverne Wolkersdorf

Einsätze



Einsätze in NÖ