Sturmeinsatz in Hagenbrunn

<zurück
Der Sturm der letzten Stunden sorgte für unseren 101. Einsatz im heurigen Jahr: Um 15.53 Uhr wurden wir zu einem Sturmschaden bei der Firma deWitt in Hagenbrunn alarmiert, eine Werbetafel droht herunterzustürzen.

Minuten später war die Teleskopmastbühne mit zwei Mann unterwegs, um die FF Seyring bei den Bergearbeiten zu unterstützen. Die Schrauben wurden abgetrennt und die ca. 1,5 mal 3 m große Werbetafel vom Turm entfernt.

Detail am Rande: Heuer waren wir bereits zwei Mal wegen genau dieser Werbetafel dort, jedes Mal rissen wegen starkem Wind einige Nieten ab und wir mussten die Tafel neu befestigen. Die damals verwendeten Schrauben waren jetzt das Einzige, das die Tafel noch hielt.



<zurück

Sponsoren

Gerin

Einsätze



Einsätze in NÖ