Müllbehälterbrand in der Badgasse

<zurück

Bei der Anfahrt sahen wir jedoch den brennenden Müllbehälter im Freien stehen – ein couragierter Bewohner zog den rauchenden Müllbehälter ins Freie, wo er dann zwar durchzündete, jedoch keinen Schaden mehr anrichten konnte. Binnen einer Minute war der Brand dann mittels Hochdruckschnellangriffseinrichtung gelöscht, wir kontrollierten die Überreste noch mittels Wärmebildkamera und belüfteten den leicht verrauchten Müllraum. Außerdem kontrollierten wir noch die anderen Müllbehälter auf eventuelle weitere Glutnester.

So konnten wir um 20.45 Uhr wieder einrücken und die Einsatzbereitschaft herstellen.





Eingesetzte Kräfte:
RLF, TLF, TMB
17 Mitglieder, 3 Reserve
Polizei
Rotes Kreuz





<zurück

Sponsoren

Fertinger - Qualität aus Metall

Einsätze



Einsätze in NÖ