Pkw Brand, A5 RiFb Wien

<zurück
Am 08. Juli 2017 um 00:57 Uhr wurden die Mitglieder der Freiwilligen Feuerwehr Wolkersdorf zu einem Pkw Brand auf der A5, RiFb Wien alarmiert.   

Beim abmelden bei der BAZ Mistelbach wurde uns die Information gegeben das ein Pkw bei der Abfahrt Wolkersdorf Süd in Vollbrand steht. 
So machten sich einige Minuten nach der Alarmierung RLF, TLF und Last 2 auf den Weg auf die Autobahn.  

Beim Eintreffen der Einsatzkräfte wurde sofort ein C-Rohr an der Front des RLF unter Atemschutz in Betrieb genommen und mit den Löscharbeiten begonnen.
Binnen kürzester Zeit stellte sich der Löscherfolg ein und der Brand konnte schnell abgelöscht werden. Die fünf Fahrzeuginsassen konnten den Pkw rechtzeitig verlassen und kamen mit dem Schrecken davon.
Das völlig ausgebrannte Fahrzeug wurde mit Last 2 von der Autobahn verbracht. Nach rund 1,5 Stunde konnten die 9 Mitglieder mit deren drei Fahrzeugen wieder einrücken.








Eingesetzte Kräfte: 

RLF, TLF und Last 2 mit 9 Mitgliedern
Reserve 2 Mitglied

Autobahnpolizei 
Rotes Kreuz
Autobahnmeisterei Bonaventura



<zurück

Sponsoren

Maler und Bodenleger Regber

Einsätze



Einsätze in NÖ