Ferienspiel zu Gast

<zurück

Dienstag verbrachten 41 Kinder den Vormittag bei der FF Wolkersdorf - das Ferienspiel der Stadtgemeinde war zu Gast. Neben Mengen an Wasser gab es auch Wolkersdorf aus der Luft zu bestaunen - und als Draufgabe noch Palatschinken für die Kinder.

Für die Kinder gab es jede Menge Action: Mit der Kübelspritze konnten sie ihr Können an der Spritzwand unter Beweis stellen. Wenn es für einen vollen Kübel nicht gereicht hatte, durften die Kids mit dem "großen Strahlrohr" nachhelfen.

Bei der zweiten Station ging es um Geschicklichkeit - mit der Hochdruck-Pistole durften die Kinder einen Ball eine Leiter "hinaufspritzen". Das geschah natürlich auch unter fachkundiger Anleitung und tatkräftiger Mithilfe.

Schließlich ging es in luftige Höhen - mit der Teleskopmastbühne ging es für die ganz mutigen bis hinauf auf 30 Meter.

 


Nach einigen Rundfahrten mit dem Tanklöschfahrzeug, das den Kindern ganz offensichtliche irre viel Spass gemacht hat, konnten sie sich an einer gemeinsamen "Arbeit" versuchen: Ist es möglich, dass 41 Kinder ein Tanklöschfahrzeug mit 16.000 Kilogramm Gewicht ziehen? Die Antwort: mit den richtigen Mitteln JA!

Nach all den Anstrenungen hatten sich die Kinder ihre Palatschinken auch redlich verdient, bevor sie von den Eltern um 12 Uhr wieder abgeholt wurden - und hoffentlich eine ganze Menge zu erzählen haben!





<zurück

Sponsoren

Gerin

Einsätze



Einsätze in NÖ