Übung macht den Meister

<zurück
Auch im März hat die Feuerwehr Wolkersdorf das Übungsprogramm an die Pandemie-Situation angepasst. Im Fokus stand das Arbeiten mit der Teleskopmastbühne und der Taktik im Hubrettungs-Einsatz - denn besonderes Gerät erfordert besondere Ausbildung.

Es werden mehrere Termine angeboten, was natürlich die Organisation der Übungen wesentlich aufwändiger macht. Da "nichts tun" für uns keine Alternative ist, versuchen wir die Übungen unter größtmöglicher Sicherheit abzuhalten. Die Teilnehmerzahl ist auf 10 Mitglieder inklusive Ausbilder beschränkt. Es ist empfohlen, vor der Übung einen Antigen-Test in Anspruch zu nehmen, was von vielen Mitgliedern auch aus Rücksichtnahme auf die anderen sowieso schon gemacht wird. Es wird auf die Einhaltung der Sicherheitsabstände ebenso geachtet wie auf die Verwendung von FFP2-Masken, wenn die Abstände nicht eingehalten werden können. Der Schulungsraum ist durchgehend belüftet - das ist zwar kalt, aber reduziert das Risiko.

Ein einem ca. einstündigen Theorie-Lehrgespräch über Taktik im Hubrettungs-Einsatz wurden wichtige Dinge erläutert: Technische Grundlagen, Aufgabenteilung der Mannschaft, Tipps und Tricks zur Findung des idealen Standorts sowie die Vorgehensweise bei verschiedenen Szenarien, zu denen wir möglicherweise mit der TMB alarmiert werden.

Im anschließenden Praxis-Teil wurde die Mannschaft dann mit einer Aufgabe konfrontiert - die Teleskopmastbühne sollte so positioniert werden, dass eine Rettung aus niedriger Höhe sowie ein "Einfahren" mit dem Korb in die Fahrzeughalle möglich ist. Dazu wurde zuerst der richtige Standort gesucht, die Teleskopmastbühne in Stellung gebracht und korrekt abgesichert.

Dann folgte die "Überprüfung" - der Korb wurde - nur vom Hauptsteuerstand aus - über Einweisung in die Halle gefahren. Es ist wirklich spektakulär anzusehen, wenn der Korb langsam aber sicher in diese extreme Position gebracht wird.



Klick auf Bild => Vergrößern

Klick auf Bild => Vergrößern

Klick auf Bild => Vergrößern




<zurück

Sponsoren

Gerin

Einsätze



Einsätze in NÖ