Stubentiger auf Ausflug

<zurück
Am heutigen Sonntag wurden wir telefonisch zu einem tierischen Einsatz gerufen, wie er öfter im Jahr vorkommt. Die Mieze Sunny wollte offenbar die Umgebung erkunden, aber in ca. 5 Meter Höhe gab es im Geäst des Baumes kein vor und zurück mehr. Da musste die Feuerwehr ran.


Klick auf Bild => Vergrößern


Mit Teleskopmastbühne und Rüstlöschfahrzeug rückten vier Feuerwehrmitglieder, die zuvor telefonisch verständigt worden waren, in die Bahnstraße aus. Nach einer kurzen Sondierung der Lage und Rücksprache mit dem Katzenbesitzer wurde die Teleskopmastbühne in Stellung gebracht.


Klick auf Bild => Vergrößern

Der Besitzer fuhr begleitet von einem Feuerwehrmitglied mit dem TMB-Korb mit. Sunny erkannte das vertraute Gesicht und ließ sich retten. Doch zuvor musste die Mannschaft den TMB-Korb durch Geäst zur Katze bringen - aufgrund der verlaufenden Stromleitungen war hier Erfahrung und Fingerspitzengefühl gefragt.


Klick auf Bild => Vergrößern


So konnten wir nach 30 Minuten den Einsatz erfolgreich beenden.

Eingesetzte Kräfte
RLF, TMB
4 Mitglieder





<zurück

Sponsoren

Schlosstaverne Wolkersdorf

Einsätze



Einsätze in NÖ