TMB-Einsatz in Großebersdorf

<zurück
Um 10:45 Uhr wurden wir von Florian Mistelbach auf Anforderung der Feuerwehr Großebersdorf alarmiert. Die Teleskopmastbühne wird für einen Krankentransport aus dem 1. Stock benötigt. Über das Stiegenhaus war eine Rettung nicht möglich.

Wenige Minuten später sind Steig, Kommando und Last 2 Wolkersdorf unterwegs. Über Funk wurden wir bereits vorab eingewiesen, ein Lotse stand bereit. Nach Rücksprache mit Notarzt und dem Einsatzleiter der FF Großebersdorf brachten wir die Teleskopmastbühne in einem Hof in Stellung.



Klick auf Bild => Vergrößern



Dort wurde dann die Höhenlagerung aufgebaut, um die Person waagerecht über das Fenster zu mit der Korbschleiftrage zu retten.


Klick auf Bild => Vergrößern


Wir rückten nach ungefähr einer Stunde wieder ein und konnten uns, nachdem wir sämtliche Einsatzgerätschaften desinfiziert hatten, wieder zurückmelden.

Eingesetzte Kräfte:
FF Großebersdorf (Einsatzleitung)

TMB, Last 2, Kommando
8 Mitglieder
2 Reserve



<zurück

Sponsoren

Gerin

Einsätze



Einsätze in NÖ