Flurbrand bei der Kirche

<zurück
Am heutigen 15.08.2019 wurden die Mitglieder der FF Wolkersdorf um 12:45 Uhr von der Bezirksalarmzentrale Mistelbach zu einem Flurbrand bei der Kirche alarmiert.

Bereits kurz nach der Alarmierung rückten RLF und TLF zur Einsatzadresse aus. Dort angekommen stellte sich heraus, daß ausgerechnet hinter der Statue des Heiligen Florian ein Strauch beim Aufgang zur Kirche aus unbekannter Ursache in Brand geraten war. 
Das konnten wir Florianijünger selbstverständlich nicht einfach hinnehmen und kamen unserem Schutzpatron so rasch wie möglich zu Hilfe. Mittels HD-Rohr wurde der brennende Busch abgelöscht. Zusätzlich benetzten wir zur Sicherheit auch die nähere Umgebung des Brandherdes mit Wasser.








Um 13:09 Uhr konnte bereits BRAND AUS gegeben werden. Nach einer neueren Kontrolle des Gebietes rückten wir um 13:30 Uhr wieder ins Feuerwehrhaus ein und stellten die Einsatzbereitschaft her.

Eingesetzte Kräfte:
RLF, TLF mit 16 Mitgliedern
2 Reserve
Polizei Wolkersdorf




<zurück

Sponsoren

Gerin

Einsätze



Einsätze in NÖ