PKW-Bergung auf der A5

<zurück
Um 17:45 Uhr wurden wir von Florian Mistelbach zu einer PKW-Bergung auf die A5 in Richtung Wien alarmiert. Nach dem Unfall mit einem LKW war ein PKW nicht mehr fahrtüchtig und musste von der Autobahn verbracht werden.

Aus unbekannter Ursache kollidierten ein PKW und ein LKW miteinander. Der PKW stand daraufhin fahruntüchtig und verkehrsbehindernd gegen die Leitschiene, der LKW konnte selbständig weiterfahren.





Als wir an der Einsatzstelle ankamen, war diese bereits vom Straßenerhalter und der Autobahnpolizei abgesichert. Der Fahrer des Fahrzeuges wurde vom Roten Kreuz versorgt.

Wir brachten den PKW mittels Hubbrille des Last2 zur Bonaventura und konnten uns um 19 Uhr wieder einsatzbereit melden.

Eingesetzte Kräfte: 
RLF, Last 2 
11 Mitglieder
6 Reserve

Autobahnpolizei
Rotes Kreuz
Bonaventura



<zurück

Sponsoren

Gerin

Einsätze



Einsätze in NÖ