PKW-Bergung im Ortsgebiet

<zurück
Florian Mistelbach alarmierte die Feuerwehr Wolkersdorf am Nationalfeiertag um 16:11 Uhr zu einem Verkehrsunfall auf die Kaiser-Josef-Straße. An der ampelgeregelten Kreuzung mit der Brünnerstraße war es zu einem Unfall gekommen.

Bei unserer Ankunft waren Polizei und Rettung bereits vor Ort. Es galt einen schwer beschädigten PKW (3 gebrochene Halbachsen) zu bergen, der am Straßenrand stand. Für die Bergung mittels Kran unseres Last 2 musste eine Fahrspur gesperrt werden.



Klick auf Bild => Vergrößern

Aufgrund der Gewichtsverteilung des Fahrzeugs mussten wir den Kran mit unserem Takler einsetzen.


Klick auf Bild => Vergrößern

 Das Fahrzeug wurde auf die Ladefläche verladen und in Absprache mit der Polizei gesichert abgestellt.

Um 17:55 Uhr konnten wir uns nach dem aufwändigen Einsatz wieder zurückmelden.

Eingesetzte Kräfte:
RLF, Last 2
12 Mitglieder
2 Reserve

Polizei Wolkersdorf
RK Wolkersdorf
 



<zurück

Sponsoren

Raiffeisenkasse Wolkersdorf

Einsätze



Einsätze in NÖ