LKW-Bergung auf der S1

<zurück
Die Feuerwehr Wolkersdorf wurde um 03:36 Uhr zu einer LKW-Bergung auf die S1 alarmiert. Das Alarmstichwort "LKW gegen Leitplanke" erinnerte an den Verkehrsunfall vor einigen Tagen.

Auf der S1 stand kurz vor der Abfahrt Hagenbrunn in Fahrtrichtung Korneuburg ein Transporter mit der rechten Fahrzeugseite komplett auf der Leitschiene. Der rechte hintere Reifen war zerstört.


Klick auf Bild => Vergrößern


Nach einer großräumigen Absicherung der Unfallstelle mit Verkehrsleitkegeln, Faltdreieck und LED-Blitzern begannen wir mit der Bergung des Fahrzeugs. Der hydraulische Takler wurde als Traverse eingesetzt, um den Transporter, der zum Glück nichts geladen hatte, vorsichtig von der Leitschiene zu heben.



Klick auf Bild => Vergrößern

Nachdem der Klein-LKW wieder auf der Fahrbahn stand, wollten wir den defekten Reifen durch das Reserverad ersetzen. Das Rad musste zuerst aufgepumpt werden, leider mussten wir dann feststellen, dass das Reserverad die Luft nicht hielt.

Somit packten wir den Transporter auf die Hubbrille, brachten ihn von der Autobahn und stellten ihn gesichert ab.


Klick auf Bild => Vergrößern


Um 05:06 Uhr konnten wir uns wieder bei der Bereichsalarmzentrale Mistelbach einsatzbereit zurückmelden.

Eingesetzte Kräfte
RLF, TLF, Last 2
17 Mitglieder

Autobahnpolizei



<zurück

Sponsoren

Maler und Bodenleger Regber

Einsätze



Einsätze in NÖ