Endlich Abkühlung!

<zurück
In der vergangenen Jugendstunde erfüllten sich endlich unsere Wünsche der letzten Wochen. 

Wir lernten den Umgang mit Wasser - wo bekommen wir es her, welche Geräte brauchen wir dafür und wie bedienen wir diese. Dazu gab es ein bisschen Theorie und dann konnten wir schon loslegen.

Zuerst wurden vom Rüstlöschfahrzeug zwei Löschleitungen hergestellt - eine mit dem Mehrzweckstrahlrohr, die andere mit dem Hohlstrahlrohr.
Wir brauchten dann auch noch eine Wasserversorgung für das RLF. Die stellten wir vom Hydranten her.


Matthias und Nico mit dem Mehrzweckstrahlrohr


Leo und Mario mit den ersten Versuchen am Hohlstrahlrohr


Paul und Kon testen die Mannschutzbrause


Nachdem wir uns erfolgreich abgekühlt hatten (schließlich mussten wir ja durchlaufen), versorgten wir noch gemeinsam die Geräte.


Man sieht es ein bisschen - wir sind klitschnass geworden


Das war wieder eine sehr lustige Stunde. Wir freuen uns schon sehr auf die nächsten!




<zurück

Sponsoren

Allianz Weigl

Einsätze



Einsätze in NÖ