Pkw-Bergung auf der A5

<zurück
Nach den Unwettereinsätzen vom Wochenende holte uns am Montag, den 24.08.2020, der "Alltag" wieder ein: Um 15.29 Uhr wurden wir gemeinsam mit der FF Hochleithen zu einer Pkw-Bergung auf der A5 alarmiert.

Nach einem technischen Gebrechen stand ein schwer beschädigter Pkw im Straßengraben zwischen Leitschiene und Lärmschutzwand. Mittels Kran konnten wir das Fahrzeug rasch bergen. An dieser Stelle vielen Dank für die gute Zusammenarbeit an unsere Kameraden der FF Hochleithen!




Eingesetzte Kräfte:
RLF, Last mit 11 Mitgliedern und 3 Reserve
FF Hochleithen
Autobahnpolizei



<zurück

Sponsoren

Allianz Weigl

Einsätze



Einsätze in NÖ