Verkehrsunfall im Abendverkehr

<zurück

Um 17:47 Uhr wurden wir von Florian Mistelbach zu einer PKW-Bergung auf die B7 km 19 alarmiert. Gleich nach der Auffahrt Riedenthal war es zu einem Unfall gekommen, das Fahrzeug steht teils im Straßengraben.

Dies war bereits der dritte Einsatz innerhalb von zwei Tagen.

Die bereits anwesende Polizei sperrte die B7 zur Bergung des PKW, die wir mittels Seilwinde durchführten. Schnell kam es daher zu einem Stau im Wochenendverkehr Richtung Mistelbach. Das schwer beschädigte Fahrzeug mußte erst mühsam auf die Abschleppachse geladen werden, da eine Halbachse gebrochen und drei Reifen geplatzt sind. Danach musste noch ausgelaufenes Motoröl gebunden werden.

Schließlich wurde das Fahrzeug gesichert abgestellt und wir konnten uns um 19:10 Uhr wieder einsatzbereit zurückmelden.

Eingesetzte Kräfte
Rüst
Tank
Kommando
16 Mitglieder

Polizei Wolkersdorf





<zurück

Sponsoren

Einsätze



Einsätze in NÖ