Kirchenreinigung

<zurück
So fuhren am Mittwoch, den 27. August, kurz nach 18 Uhr vier Feuerwehrautos mit elf Feuerwehrleuten bei der Kirche vor. Unter anderem wurden vier Bälle aus der Dachrinne geborgen, die Gesimse und Fensterbänke bei den großen Bogenfenstern vom Staub befreit und die großen Fenster des Saals vom Pfarrzentrum gereinigt.

Nach knapp drei Stunden war die Putzaktion für uns beendet, wir bedanken uns für die Verpflegung seitens der Pfarre herzlich.

Fensterbänke und Gesimse wurden vom Staub befreit

mit der zweiteiligen Schiebeleiter ging es in luftige Höhen

mit Staubwedel und Staubsauger werkten wir

die Fenster des Pfarrzentrums wurden ebenfalls gereinigt





<zurück

Sponsoren

Einsätze



Einsätze in NÖ