Waldbrandverordnung in Kraft

<zurück
Am 20.6. ist niederösterreichweit die Waldbrand-Verordnung von der Behörde in Kraft gesetzt worden.

Im Verwaltungsbezirk Mistelbach sind das Rauchen sowie jegliches Feuerentzünden im Wald und in dessen Gefährdungsbereich verboten.

Ein Verstoß gegen die Verordnung kann mit Geldstrafen von bis zu 7.270 Euro oder einer Freiheitsstrafe von bis zu 4 Wochen geahndet werden.

http://www.noe.gv.at/noe/Mistelbach/WaldbrandVO_BH_MI.pdf



<zurück

Sponsoren

Schlosstaverne Wolkersdorf

Einsätze



Einsätze in NÖ