Nassbewerb in Kollnbrunn

<zurück
Nachdem am Samstag die Stadtmeisterschaften zum vierten Mal in Folge gewonnen werden konnten, trat Wolkersdorf 1 am Sonntag gleich beim nächsten Bewerb in Kollnbrunn an.

Auch wenn nicht alle 100%ig fit waren konnte mit einer guten Leistung der dritte Platz geholt werden, lediglich die Bewerbsgruppen der Feuerwehren Bullendorf und Oberkreuzstetten waren schneller. Diese beiden lieferten sich letztes Jahr übrigens ein spannendes Stechen im Finale, aus dem Bullendorf als Sieger hervorging. Heuer war das Ergebnis ähnlich knapp, doch kein Stechen erforderlich.

"Angesaugt!"

Angriffstrupp- und Wassertruppmann schließen die beiden C-Schläuche an

Wasser marsch!

Der dritte Platz bedeutet die beste Platzierung bis dato in Kollnbrunn.





<zurück

Sponsoren

Maler und Bodenleger Regber

Einsätze



Einsätze in NÖ