Action Nachmittag der Feuerwehrjugend

<zurück
Heute fand der Action-Nachmittag der Feuerwehrjugend Wolkersdorf statt. Unserer Einladung sind auch die neu gegründeten Jugendgruppen aus Münichsthal und Riedenthal gefolgt.

Den Jugendlichen wurde ein umfangreiches Programm geboten. Es galt, einige Übungszenarien abzuarbeiten. Unter anderem musste ein Pokemon aus einem Baum gerettet werden. Mit Hilfe des Greifzuges wurde dann ein PKW aus einer Böschung geborgen.



Die "verletzte" Person aus einer Höhle in der Sandg'stettn wurde mit der Korbschleiftrage erfolgreich gerettet. Das hat so viel Spaß gemacht, daß sich gleich mal alle damit retten lassen wollten.



Ein Wassereinbruch im Keller wurde durch Auspumpen von etwas Wasser des Rußbaches mit der Tauchpumpe simuliert.



Danach waren alle neugierig, wie sich eigentlich so ein Atemschutzgerät anfühlt und haben sich detailliert den Umgang mit diesem und die Suchtechniken im Atemschutzeinsatz erklären lassen und diese dann auch gleich ausprobiert.


Den Abschluß der Übungen bildete eine Löschübung - ein Kleinbrand wurde mit Feuerlöschern bekämpft - die Rauchwolken waren dann auch höher als der Brand tatsächlich war.





Nach einer gemeinsamen Grillerei ging es dann nach Hause - müde, um einige Erfahrungen reicher und voll Vorfreude aufs nächste Mal.



<zurück

Sponsoren

Gerin

Einsätze



Einsätze in NÖ