Pkw Brand am Kreuzberg

<zurück
Die Mitglieder der FF Wolkersdorf wurden am 27.01.2016 um 07:06 Uhr gemeinsam mit den Feuerwehren Ulrichskirchen, Schleinbach und Kronberg zu einem Pkw Brand am Kreuzberg zwischen Wolkersdorf und Ulrichskirchen alarmiert.

Kurze Zeit nach der Alarmierung machte sich das RLF auf den Weg zur Einsatzstelle. Dort angekommen war die FF Ulrichskirchen bereits vor Ort und hatte mittels HD Rohr die Brandbekämpfung aufgenommen. 
Wir unterstützten die FF Ulrichskirchen bei den Löscharbeiten. Währenddessen wurde Last 2 nachalarmiert, damit nach Ablöschen des Brandes der Pkw rasch von der Straße entfernt werden kann.




In weiterer Folge wurde der beschädigte PKW auf die Hubbrille des mittlerweile eingetroffenen Last 2 verladen und vom Unfallort verbracht.


Der Lenker wurde mit der Rettung ins Krankenhaus gebracht, da Verdacht auf Rauchgasvergiftung bestand.

Eingesetzte Kräfte
FF Wolkersdorf mit RLF und Last2 mit 7 Mitgliedern
 
6 Reserve im Feuerwehrhaus

FF Ulrichskirchen (Einsatzleitung)
FF Kronberg

Polizei Wolkersdorf
Rotes Kreuz




<zurück

Sponsoren

Maler und Bodenleger Regber

Einsätze



Einsätze in NÖ