3 aufeinanderfolgende TUS-Auslösungen

<zurück
Am 7. August wurden wir um 22:06 Uhr zu einem TUS Brandmelderauslösung bei der Firma Gerin alarmiert - es sollte nicht der letzte Alarm in diesem Objekt werden.

Am 08. August 2015 wurde die FF Wolkersdorf noch zwei mal alarmiert, um 15:25 und um 17:02 Uhr. Alle Alarme erwiesen sich als Fehlalarme und wurde von Meldern in der selben Halle ausgelöst. Nach Rücksprache mit der Wachfirma konnte ein Mitarbeiter den auslösenden Melder reinigen.

TUS-Alarme zählen zu den Einsätzen, die sich zumeist als Fehlalarme herausstellen und werden häufig als "unnötig" gesehen. Dennoch ist es äußerst wichtig, entsprechende Kontrollen durchzuführen. Beileibe nicht jeder TUS-Alarm ist ein Fehlalarm, es konnten schon öfter Brände in der Entstehung von der Feuerwehr schnell gefunden, gelöscht und so größere Brände verhindert werden.



<zurück

Sponsoren

Fertinger - Qualität aus Metall

Einsätze



Einsätze in NÖ