Erneut PKW-Bergung auf der A5

<zurück
Um 16:20 Uhr wurden wir von Florian Mistelbach erneut auf die A5 alarmiert. Kurz nach der Abfahrt Hochleithen war es zu einem Unfall gekommen.

Rüstlösch Wolkersdorf rückte kurz nach der Alarmierung aus. Die Autobahnpolizei war bereits vor Ort. Die verunfallten Fahrzeuge wurden zuerst von der Fahrbahn auf den Pannenstreifen verbracht.


Klick auf Bild => Vergrößern

Von dort übernahm die FF Wolkersdorf mit dem nachgerückten Last 2 einen PKW und stellte diesen bei der Autobahnmeisterei gesichert ab. Ein Kleintransporter wurde mit dem Abschleppfahrzeug von der Firma Wilding abtransportiert.


Klick auf Bild => Vergrößern

Um 18 Uhr konnten wir uns - wieder - einsatzbereit melden

Eingesetzte Kräfte
RLF, Last 2
8 Mitglieder
1 Reserve




<zurück

Sponsoren

Einsätze



Einsätze in NÖ