JiE - Arbeiten mit Leitern

<zurück
Auch heuer ist das bewährte "Jugend im Einsatz" wieder am Laufen - gestartet wurde mit dem Arbeiten mit Leitern.

Heute ging es darum, eine verletzte Person aus dem ersten Stock zu retten - ohne die allzuenge (fiktive) Wendeltreppe zu benutzen. Daher wurde die Idee eines Einsatzes mit Korbschleiftrage und Steckleiter umgesetzt. Während die Steckleiter zusammengesteckt, aufgestellt und gesichert wurde, wurde die im 1. Stock verunfallte Person betreut, auf die Korbschleiftrage verbracht und diese mittels Rettungsleine gesichert.

Die Jugendlichen waren sehr damit bemüht, die Person möglichst schonend über die Leiter zu retten - aber sie mussten feststellen, daß es gar nicht so einfach ist, eine Korbschleiftrage mit der Person über ein Fensterbrett zu heben - gelungen ist es dennoch einwandfrei.







Wir sind schon gespannt, was die nächsten Jugendstunden für uns bereit halten...



<zurück

Sponsoren

Gerin

Einsätze



Einsätze in NÖ