PKW-Bergung auf der A5

<zurück

Am 22. Februar wurden wir um 20.31 Uhr zu einem Pkw-Brand auf die A5 alarmiert, wir rückten binnen weniger Minuten mit unserem Rüstlöschfahrzeug und dem Tanklöschfahrzeug aus. Wenig später folgte Last 2.

Der Einsatzort befand sich zwischen der Abfahrt Ulrichskirchen und Wolkersdorf Süd - jedoch brannte kein Pkw, sondern der Pkw prallte gegen die Leitplanke und blieb schwer beschädigt auf der Überholspur stehen. Eine Insassin wurde leicht verletzt ins Krankenhaus gebracht, wir bargen den Pkw und stellten ihn sicher.


  


Eingesetzte Kräfte:
RLF, TLF, Last 2 mit 16 Mitgliedern, 3 Reserve





<zurück

Sponsoren

Gerin

Einsätze



Einsätze in NÖ