Feuerwehrjugend taucht ab!

<zurück

Am 09.11.2014 wurde für die Feuerwehrjugend Wolkersdorf ein Schnuppertauchen organisiert. Steffi, Marcel, Matthias und Isabel steckten ihre Köpfe unter Wasser.

In der Südstadt in Vösendorf sind Taucher immer sehr willkommen. Dies nahmen wir zum Anlass, hier auch einmal die Feuerwehrjugend mitzunehmen und mit ihnen tauchen zu gehen.
Unter direkter Supervision des Tauchlehrers Günther Schiener begannen die beiden Divemaster  mit einer theoretischen Einführung in die Tauchphysik, die Erklärung der notwendigen Geräte und deren Bedienung sowie einer Vorbereitung auf die unter Wasser verwendeten Handzeichen und die bevorstehenden Übungen.

Wir zeigten ihnen, wie die Geräte zusammengebaut, angelegt sowie benutzt werden.


Klick auf Bild => Vergrößern

Dann ging es auch schon ins Wasser. Das Atmen durch den Atemregler wurde noch an der Oberfläche probiert, und dann ging es runter. 


Klick auf Bild => Vergrößern

Nach kurzer Eingewöhnungszeit kamen schon die Übungen dran. Unter anderem übten wir das Wiederauffinden eines verlorengegangenen Lungenautomaten und das Ausblasen desselben. Aber auch Wassereintritt in die Maske wurde simuliert.


Klick auf Bild => Vergrößern



Klick auf Bild => Vergrößern



Klick auf Bild => Vergrößern



Klick auf Bild => Vergrößern



Klick auf Bild => Vergrößern



Klick auf Bild => Vergrößern

Nach beinahe 1 Stunde unter Wasser, etlichen getauchten Runden im Schwimmbad und nachdem sich der Luftvorrat langsam aber doch dem Ende zuneigte, fuhren wir glücklich Richtung Heimat. Die hungrige Tauchermeute verlangte noch nach Einkehr in ein Fast-Food-Restaurant ;-)

 

Es hat sehr viel Spaß gemacht und alle freuen sich schon aufs nächste Mal.

Vielen Dank an dieser Stelle an den Tauchlehrer für seine Zeit und das zur-Verfügung-stellen des Tauchequipments für die Jugendlichen!





<zurück

Sponsoren

Raiffeisenkasse Wolkersdorf

Einsätze



Einsätze in NÖ