Verkehrsunfall im Ortsgebiet

<zurück

Am 28. August wurde die FF Wolkersdorf zu einem Verkehrsunfall im Ortsgebiet von Wolkersdorf alarmiert. Auf der Kaiser-Josef-Straße waren zwei PKW zusammengestoßen.

Sechs Mitglieder rückten wenige Minuten nach der Alarmierung zum Einsatz aus.

Durch die Kollision war ein PKW gegen eine Hausfassade geschleudert worden, der zweite steht nicht fahrbereit auf der Kreuzungsmitte. Zum Glück wurde niemand verletzt. Zuerst wurde die Unfallstelle entsprechend abgesichert.



Klick auf Bild => Vergrößern

Die zwei Fahrzeuge wurden - mittels Hubbrille - von der Straße entfernt und zum weiteren Abtransport abgestellt. Weiters wurden ausgeflossene Betriebsmittel gebunden und die Straße gereinigt.


Klick auf Bild => Vergrößern


Klick auf Bild => Vergrößern

Nach 50 Minuten konnten wir uns wieder einsatzbereit bei der Bereichsalarmzentrale Mistelbach zurückmelden.

Eingesetzte Kräfte
RLF, Last 2
6 Mitglieder

Polizei Wolkersdorf





<zurück

Sponsoren

Maler und Bodenleger Regber

Einsätze



Einsätze in NÖ