PKW-Bergung A5

<zurück
Beinahe pünktlich zu Beginn des 24-Stunden-Tags der Feuerwehrjugend wurden die aktiven Mitglieder zu einer PKW-Bergung auf die A5 alarmiert. Einige Mitglieder befanden sich bereits im Feuerwehrhaus, so konnten wir in der Minute der Alarmierung die Fahrzeuge besetzen und ausrücken.

Ein PKW befand sind nach einem Unfall am Pannenstreifen. Die Einsatzstelle war von der Autobahnpolizei bereits abgesichert.

Mittels Transportrollern wurde das gegen die Fahrtrichtung stehende Unfallfahrzeug gedreht und in weiterer Folge mit der Hubbrille von Last 2 von der Autobahn geschleppt.


Klick auf Bild => Vergrößern



Klick auf Bild => Vergrößern


Die ersten Einsatzkräfte waren bereits 30 Minuten nach der Alarmierung wieder im Feuerwehrhaus eingerückt.

Eingesetzte Kräfte:
RLF, TLF, Last 2
Autobahnpolizei



<zurück

Sponsoren

Einsätze



Einsätze in NÖ