Kacke am Dampfen

<zurück
Im wahrsten Sinne des Wortes war am Sonntag um 8 Uhr früh die "Kacke am Dampfen" - die Feuerwehr Wolkersdorf wurde in die Hauptstraße zum Brand einer mobilen Toilette alarmiert. Nur kurze Zeit nach dem Alarm sind 14 Mitglieder der FF Wolkersdorf mit Rüstlösch und Tank unterwegs.

Am Einsatzort angekommen wurde schnell klar, dass es hier nicht mehr viel zu retten gab. Aus unbekannter Ursache war ein Mobil-Klo in Brand geraten und umgestürzt.

Klick auf Bild => Vergrößern

Zum Glück hatte sich der Brand nicht auf die angrenzenden Bäume und Sträucher ausgebreitet, sodass sich unsere Tätigkeit auf das Ablöschen der brennenden Überreste beschränkte.

Klick auf Bild => Vergrößern

Klick auf Bild => Vergrößern

Die Brandstelle wurde noch mit der Wärmebildkamera nachkontrolliert. Nach 25 Minuten konnten wir wieder ins Feuerwehrhaus einrücken.

Eingesetzte Kräfte
RLF, TLF
14 Mitglieder
4 Reserve



<zurück

Sponsoren

Schlosstaverne Wolkersdorf

Einsätze



Einsätze in NÖ