Pkw Bergung A5, RiFb. Brünn

<zurück
Die Mitglieder der FF Wolkersdorf wurden am 02. Februar 2014 um 17:43 Uhr von der Bereichsalarmzentrale Mistelbach auf die A5  RiFb. Brünn zu einer Pkw Bergung alarmiert.

Nur wenige Minuten nach der Alarmierung sind bereits RLF, Last 2 und TLF Wolkersdorf bei leichtem Regen und Glatteis unterwegs auf die Autobahn.

Bei unserem Eintreffen war die Unfallstelle bereits durch einen zweiten Pkw abgesichert. Ein PKW war in die Leitschiene geprallt und stand fahruntauglich und schwer beschädigt am Pannenstreifen.

Nachdem wir die Unfallstelle abgesichert haben, wurde das Unfallfahrzeug mittels Hubbrille von Last 2 verladen, von der Autobahn verbracht und an der B7 gesichert abgestellt.

Um 18:45 Uhr konnten wir uns wieder einsatzbereit zurückmelden.

Eingesetzte Kräfte:

RLF, Last 2, TLF Wolkersdorf
14 Mitglieder
4 Reserve

Autobahnpolizei



<zurück

Sponsoren

Schlosstaverne Wolkersdorf

Einsätze



Einsätze in NÖ