Die Feuerwehrjugend hat Geburtstag!!!

<zurück

Am 01.02.1989 wurde die Feuerwehrjugend Wolkersdorf auf Initiative von Leopold Berthiller gegründet.
Der Grundgedanke war, Jugendliche nicht nur vernünftig zu beschäftigen, sondern auch, dadurch Nachwuchs in der Feuerwehr zu bekommen. Und wie sich inzwischen zeigt, ging diese Idee auf.

In diesen letzten 25 Jahren hatte die Feuerwehrjugend 88 Mitglieder, von denen 48 zur Feuerwehr Wolkersdorf und 24 zu Feuerwehren der Umgebung überstellt werden konnte.
Heute noch kommen 21 der 54 Mitglieder ursprünglich aus der Feuerwehrjugend, ¼ davon ist sogar in führenden Funktionen tätig.

Jeder, der in den letzten Jahren vielleicht selbst betroffen war, jemanden kennt oder aufmerksam die Medien verfolgt hat weiß, daß viele Ereignisse ohne die Arbeitskraft der Freiwilligen Feuerwehr gar nicht mehr zu bewältigen wären – die Hochwasserkatastrophen der letzten Jahre sind hier nur ein Beispiel.
In der Feuerwehrjugend wird langsam und spielerisch auf spätere Einsätze vorbereitet, hier werden quasi Kindergarten und Unterstufe der Feuerwehr absolviert – bis es später in die Oberstufe (Grundausbildung und weiterführende Kurse) und sogar zur Matura (=Goldenes Leistungsabzeichen) geht.

Aber dafür bedarf es auch DEINER Unterstützung! Je mehr gut ausgebildete Mitglieder wir haben, umso besser und tatkräftiger können wir in Notfällen unterstützen. Und die Ausbildung kann bereits mit 10 Jahren beginnen – langsam, lustig, actionreich und natürlich auch lehrreich – ehe die Jugendlichen mit 15 Jahren in den Aktivstand überstellt werden können, in dem sie dann auf Einsätze mitfahren dürfen.
Wenn Du Interesse hast und Dir einmal ansehen möchtest, was wir so machen, dann besuch uns doch in der Jugendstunde! Diese findet jeden Donnerstag (Ausnahme Feiertage und Schulferien) von 18 Uhr bis ca 19:30 Uhr im Feuerwehrhaus Wolkersdorf statt.

Wir freuen uns über jede Unterstützung!!



Klick auf Bild => Vergrößern





<zurück

Sponsoren

Gerin

Einsätze



Einsätze in NÖ