PKW-Bergung auf der A5

<zurück
Um 13:20 Uhr wurden die Mitglieder der FF Wolkersdorf zu einer PKW-Bergung auf die A5 Wolkersdorf-Süd alarmiert. Nur fünf Minuten später sind Rüstlösch, Tank und erstmals Last 2 Wolkersdorf auf die Autobahn unterwegs.

Ein PKW steht nach einem Verkehrsunfall gegen die Fahrtrichtung an der Betonleitwand. Die Unfallstelle ist bereits von der Autobahnpolizei und dem Straßenerhalter Bonaventura abgesichert. Last 2 Wolkersdorf wird zum Kraneinsatz in Stellung gebracht - mit Hilfe des Taklers wurde das Fahrzeug auf die Ladefläche gehoben.


Klick auf Bild => Vergrößern


Die A5 war rasch wieder ohne Einschränkungen befahrbar. Der PKW wurde auf Anweisung der Polizei zur Autobahnmeisterei gebracht und dort gesichert abgestellt.

Klick auf Bild => Vergrößern


Eingesetzte Kräfte:
RLF, TLF, Last 2
10 Mitglieder
4 Reserve

Autobahnpolizei
Bonaventura




<zurück

Sponsoren

Einsätze



Einsätze in NÖ