Personenrettung von Kirchturm

<zurück
Im Zuge von Arbeiten an der Kirchturmuhr in Pillichsdorf erlitt eine Person eine Kreislaufschwäche. Eine Rettung über die enge Wendeltreppe war so gut wie unmöglich - der Einsatzleiter der FF Pillichsdorf entschied sich, die Teleskopmastbühne der FF Wolkersdorf zur Menschenrettung anzufordern.

RLF und TMB Wolkersdorf rückten unverzüglich nach Pillichsdorf aus. Dort wurde unmittelbar am Kirchturm die Teleskopmastbühne in Stellung gebracht. Zur Erleichterung der Rettung wurden die Lamellen eines Kirchturmfensters demontiert.


Klick auf Bild => Vergrößern


Klick auf Bild => Vergrößern

Die erkrankte Person konnte so selbst noch in den Korb der Teleskopmastbühne umsteigen, wurde sicher auf den Boden gebracht und dem - bereits wartenden - Rettungsdienst übergeben.


Klick auf Bild => Vergrößern

Eingesetzte Kräfte
FF Pillichsdorf

FF Wolkersdorf
TMB, RLF
6 Mitglieder
1 Reserve

Rotes Kreuz Wolkersdorf





<zurück

Sponsoren

Schlosstaverne Wolkersdorf

Einsätze



Einsätze in NÖ