Pkw-Bergung auf der A5

<zurück
Im dichten Schneetreiben wurden wir am 26. März zu einer Pkw-Bergung auf der A5, Richtungsfahrbahn Wien, kurz nach der Abfahrt Wolkersdorf Nord, alarmiert. Gleichzeitig passierte ein Unfall auf der Gegenfahrbahn, diesen übernahmen unsere Kameraden aus Hochleithen.

Ein Klein-Lkw kam ein Schleudern, prallte gegen die Böschung und blieb auf der Fahrerseite liegen. Beide Insassen wurden leicht verletzt und vom Roten Kreuz betreut bzw. ins Krankenhaus gebracht. Wir stellten das Fahrzeug wieder auf die Räder, stellten es sicher und reinigten die Fahrbahn.


Eingesetzte Kräfte:
RLF mit 6 Mitgliedern
Autobahnpolizei
Rotes Kreuz



<zurück

Sponsoren

Gerin

Einsätze



Einsätze in NÖ