Werbetafel droht abzustürzen

<zurück
Die FF Wolkersdorf wurde am 25. Oktober kurz nach 18 Uhr von der FF Seyring angefordert. An der Brünnerstraße drohte eine Werbetafel abzustürzen. Das Schwere Rüstfahrzeug der FF Seyring befand sich beim Service, daher entschied sich Einsatzleiter HBI Karl Bauer zur Alarmierung der Teleskopmastbühne Wolkersdorf.

Zwei Feuerwehrmitglieder (Wolkersdorf und Seyring) fuhren mit dem Korb in ca. 10 Meter Höhe und demontierten gekonnt die lose gewordene Blechtafel.

Kurz nach 19 Uhr meldeten wir uns wieder einsatzbereit zurück.


Die lose Blechtafel wird demontiert (C) FF Seyring
Weitere Fotos: Feuerwehr Seyring - Reklametafel drohte abzustürzen



Eingesetzte Kräfte:
FF Seyring
RLF 2000, MTF

FF Wolkersdorf
TMB, Kdo
5 Mitglieder
4 Reserve



<zurück

Sponsoren

Maler und Bodenleger Regber

Einsätze



Einsätze in NÖ