Fahrzeugbrand A5 RiFb Brünn

<zurück

Bereits bei der vorschriftsmäßigen Ausrückemeldung bei Florian Mistelbach wurde uns mitgeteilt, dass es sich nicht um einen Pkw-Brand, sondern um einen brennenden LKW-Anhänger handelt.

Der Brand war im Bereich des Tunnels Eibesbrunn ausgebrochen, die Ladung des LKW war unbekannt - daher wurden auf Basis des Tunnel-Alarmplans zusätzlich zur zuständigen Feuerwehr Seyring noch die Feuerwehren Eibesbrunn, Gerasdorf, Großebersdorf, Obersdorf  und Wolkersdorf alarmiert.

Bei unserer Ankunft an der Einsatzstelle (welche in entgegengesetzter Fahrtrichtung lag) war der Brand bereits unter Kontrolle. Unsere Kameraden benötigten keine weitere Unterstützung, und  so konnten wir unverrichteter Dinge wieder einrücken. Um 15:30 Uhr war die FF Wolkersdorf wieder einsatzbereit bei Florian Mistelbach zurückgemeldet.


Eingesetzte Kräfte:
Tank, Kommando, Last
14 Mitglieder

Fotos zu finden auf den Homepages folgender Wehren:
Feuerwehr Seyring
Feuerwehr Obersdorf
Feuerwehr Gerasdorf





<zurück

Sponsoren

Raiffeisenkasse Wolkersdorf

Einsätze



Einsätze in NÖ