Flurband entlang der B7

<zurück
Die FF Wolkersdorf wurde um 12:26 Uhr zu einem Flurbrand (Alarmstufe B1) zum Kreisverkehr zwischen Wolkersdorf und Eibesbrunn alarmiert. Wenige Minuten später rückte das Tanklöschfahrzeug mit 5 Mitgliedern zum Einsatz aus.

Aus unbekannter Ursache war ein Brand in einem gemähten Feld ausgebrochen.

Die Flammen bahnten sich schnell einen Weg durch die trockene Landschaft, es bestand hohe Ausbreitungsgefahr. Mittels Feuerpatschen und einem Hochdruck-Rohr wurde der Brand jedoch rasch eingedämmt und schließlich mit 1000 Liter Wasser komplett abgelöscht.




Eingesetzte Kräfte
TLF
5 Mitglieder, 4 Reserve

Polizei Wolkersdorf



<zurück

Sponsoren

Schlosstaverne Wolkersdorf

Einsätze



Einsätze in NÖ