Besuch aus Deutschland

<zurück

Am heutigen 15. Mai beehrte uns die Freiwillige Feuerwehr Großschönau mit einem Besuch. Ein Feuerwehrausflug führte unsere deutschen Kameraden nach Wolkersdorf. BI Wolfgang Höflinger hieß die Gäste im Feuerwehrhaus herzlich willkommen. Ursprünglich wurde der Kontakt über das Internet hergestellt - die Gäste sind in einem Wolkersdorfer Hotel untergebracht und hatten sich kurzerhand mit uns in Verbindung gesetzt.

Wir waren sehr erfreut, dass sich so viele Gäste aus Deutschland zu uns gesellt haben - so viele, dass wir zusätzliche Tische und Sessel aufstellen mussten! Die Kameradinnen und Kameraden waren nach einem langen Spaziergang durch Wolkersdorf schließlich bei uns im Feuerwehrhaus angekommen. Jedoch waren nicht nur die Kameraden aus Deutschland da. Aus der Steiermark und aus dem Nachbarbezirk Gänserndorf waren Feuerwehrleute nach Wolkersdorf gekommen, die die Großschönauer über das ESEPA-Waldbrandcamp kennengelernt hatten.

 

BI Höflinger spricht vor den Gästen

So folgten schließlich einige vergnügliche Stunden, in denen gefachsimpelt, die Feuerwehrfahrzeuge besichtigt, und Informationen untereinander ausgetauscht wurden  - auch das eine oder andere T-Shirt wechselte seinen Besitzer.


Überreichung der Gastgeschenke

Wir möchten uns bei den Kameradinnen und Kameraden aus Großschönau (nahe der tschechischen Grenze) ganz herzlich für den Besuch bedanken - und wir wünschen euch einen schönen Aufenthalt in Österreich!





<zurück

Sponsoren

Einsätze



Einsätze in NÖ