Fahrzeugbergung Umfahrung

<zurück

Samstag, 03.01.2009 - die Pager der Feuerwehr-Mitglieder wurden um 09:17 Uhr von Florian Mistelbach ausgelöst: "Fahrzeugbergung auf der Umfahrung Wolkersdorf am Ende des Baustellenbereiches". Wenig später waren Rüst, Tank und Kommando Wolkersdorf zum ersten Mal im Neuen Jahr unterwegs zur Unfallstelle.

Fahrzeugbergung

Ein Mercedes war aus unbekannter Ursache auf der Umfahrung Fahrtrichtung Wien in den Straßengraben gefahren. Der Fahrer wurde leicht am Kopf verletzt. Die Feuerwehr Wolkersdorf sicherte zuerst die Unfallstelle ab. Von Kommando Wolkersdorf wurde der Zubringer zur Umfahrung gesperrt, der Verkehr wurde durchs Ortsgebiet umgeleitet. Rüst Wolkersdorf nahm mittels Seilwinde Räumung der Unfallstelle vor und stellte das Fahrzeug gesichert ab.

Nach einer Stunde Einsatzdauer konnten wir uns wieder ins Feuerwehrhaus einrücken und uns einsatzbereit zurückmelden.

Eingesetzte Kräfte:
Rüst
Tank
Kommando
15 Mitglieder

Rotes Kreuz Wolkersdorf
Polizei Wolkersdorf





<zurück

Sponsoren

Gerin

Einsätze



Einsätze in NÖ